Sebastian Vettel wünscht sich mehr mechanischen Grip

Als Sebastian Vettel gestern nach dem Großen Preis von Brasilien nach den Schwierigkeiten gefragt wurde, einem Einsitzer zu folgen und ihn zu überholen, gab er einige Denkanstöße.

veröffentlicht 16/11/2015 à 11:32

Pierre Quaste

0 Kommentare ansehen)

Sebastian Vettel wünscht sich mehr mechanischen Grip

Si Sebastian Vettel hatte gestern in Brasilien ein eher ruhiges Rennen und musste ein gutes Stück davon absteigen Mercedes de Nico Rosberg und Lewis Hamilton, und wenig bedroht von seinem Teamkollegen Kimi Räikkönen, dem deutschen Fahrer des Stabil Ferrari hat dennoch seine Meinung zur Überholfrage geäußert.

„Ich denke, was wir im Allgemeinen brauchen, um einem anderen Auto bei mittlerer oder hoher Geschwindigkeit oder in langsamen Kurven zu folgen, es ist mehr mechanischer Griff. Wie macht man das? Ich denke, wir brauchen bessere Reifen, mit denen wir schneller fahren können. Autofahrer wollen schneller sein.

Daher denke ich, dass die Lösung sehr einfach ist. Leider ist Sport sehr politisch mit unterschiedlichen Interessen. Ich finde es richtig, dem Reifenhersteller, hier Pirelli, die Möglichkeit zu geben, seine Reifen zu verbessern. Aber da sich die Verantwortlichen, die Teams, nicht auf etwas einigen können, wird es schwierig, voranzukommen. »

Sebastian Vettel konnte Nico Rosberg nach seinem brasilianischen Sieg nicht daran hindern, sich den zweiten Platz in der Fahrerwertung zu sichern, blieb aber mit seinem Rennen zufrieden. „Ich denke, es war ein guter Test für uns, auch wenn wir uns ein wenig im Niemandsland befanden. Was das Renntempo angeht, waren wir näher beieinander als bei mehreren Grands Prix zuvor, daher denke ich, dass es eine gute Leistung ist und es jetzt unser wahres Niveau zeigt. »

Den Bericht und die Analyse des Großen Preises von Brasilien, erstellt von unseren Sonderkorrespondenten in São Paulo, finden Sie in der Ausgabe 2038 von AUTOhebdo, ab diesem Montagabend in digitaler Version und ab diesem Mittwoch am Kiosk erhältlich.

0 Kommentare ansehen)