Alfa Romeo-Reservisten auf Kurs in Österreich

Die Ersatzfahrer von Alfa Romeo werden im Rahmen des Freien Trainings 1 das Steuer des Schweizer Autos auf dem Red Bull Ring übernehmen.

veröffentlicht 20/06/2021 à 12:28

Quentin DUBOIS

0 Kommentare ansehen)

Alfa Romeo-Reservisten auf Kurs in Österreich

Nach Spanien wird Kubica in Österreich wieder am Steuer eines F1-Autos sitzen. © Foto Antonin Vincent / DPPI

Wie letztes Jahr, die Red Bull Ring wird zwei Rennen ausrichten Formule 1 diese Saison. Die Möglichkeit für die Teams, die Reservefahrer einzusetzen. Dies ist der FallAlfa Romeo der diesen österreichischen „Double-Header“ nutzte, um das Steuer des C41 an Robert Kubica und Callum Ilott zu übergeben.

Robert Kubica wird beim Großen Preis der Steiermark nächste Woche den Platz von Kimi Raïkkönen einnehmen. Der polnische Fahrer hatte den Finnen bereits im FP1 in Spanien ersetzt. 

„Ich kann es kaum erwarten, nächstes Wochenende wieder ins Auto zu steigen. Das Team hat große Fortschritte gemacht, erzählt Kubica. Ich weiß, wie wichtig es ist, den Schwung aufrechtzuerhalten, und ich bin bereit, meine Rolle an den nächsten beiden Wochenenden in Österreich voll auszufüllen.“

Callum Ilott wird Antonio Giovinazzi beim Großen Preis von Österreich ersetzen, eine Woche nach der Steiermark auf derselben Strecke am Red Bull Ring. Nach dem ersten Training des Großen Preises von Portugal ist es das zweite Mal, dass der englische Fahrer das Steuer des Alfa Romeo übernimmt.

„Dies ist für mich das zweite FP1 in dieser Saison und es wird eine gute Gelegenheit sein, dem Team zu helfen und die gute Arbeit in Portugal fortzusetzen.“ sagt der junge Brite. Wenn ich das Team und das Auto bereits kenne, kann ich das Beste aus dem herausholen Auto. Darüber hinaus werden uns die Daten der ersten Woche in Österreich zur Verfügung stehen, sodass wir eine echte Arbeitsgrundlage haben.

Zur Erinnerung: Der Große Preis von Steiermark findet von Freitag, 25. Juni bis Sonntag, 27. Juni 2021 statt, während der Große Preis von Österreich von Freitag, 02. Juli bis Sonntag, 04. Juli 2021 stattfindet.

0 Kommentare ansehen)