Entscheidendes Qualifying für Hamilton

Lewis Hamilton war bereits zweifacher Sieger in Singapur und erinnert sich an die Bedeutung des Qualifyings auf der Strecke des Marina Bay Street Circuit.

veröffentlicht 15/09/2015 à 11:45

Pierre Quaste

0 Kommentare ansehen)

Entscheidendes Qualifying für Hamilton

Mit einem Vorsprung von 53 Punkten vor dem Marina Bay Street Circuit in Singapur der amtierende Weltmeister Lewis Hamilton legte am Ende der europäischen Saison eine erste Pause ein. Der Rücktritt seines Teamkollegen Nico Rosberg und der vierzigste Sieg auf italienischem Boden in Monza ermöglichen es dem Briten, mit neuem Selbstvertrauen in die letzte Jahreshälfte zu starten.

Der alte Pilot McLaren will jedoch nicht nachlassen, insbesondere auf der Route nach Singapur, die immer sehr anspruchsvoll ist. „Dieses Rennen ist immer ein Höhepunkt der Saison. Unter den Lichtern ist es eine wirklich spektakuläre Stadt mit einer anspruchsvollen Rennstrecke. Man muss zwei volle Stunden lang 100 % konzentriert bleiben, was bei der hohen Luftfeuchtigkeit schwieriger ist, als es scheint.

Ein kleiner Ausrutscher und schon sind Sie in der Schiene, volle Konzentration ist entscheidend. Ich habe bereits zweimal gewonnen, jedes Mal von der Pole-Position aus, was zeigt, wie wichtig Qualifikation ist. Der Dreierpass wird nicht einfach sein. » gesteht der Pilot des Mercedes W06 Hybrid Nr. 44.

Hamilton glaubt auch, dass Nico Rosberg zugegeben hat Jetzt habe ich nichts mehr zu verlierenEr wird erneut ein starker Gegner sein. „In Monza war es eine Schande für Nico und das Team, aufzugeben. Aber ich weiß, dass er zurückkommen wird, und ich erwarte einen weiteren Kampf in Singapur. »

0 Kommentare ansehen)