World RX – Jean-Baptiste Dubourg greift auf seine Erfahrungen in Lohéac zurück

Jean-Baptiste Dubourg wird sich dem World RX-Peloton in Lohéac anschließen. Der Fahrer des Citroën C4 Supercar strebt die Qualifikation für das Halbfinale an.

veröffentlicht 01/09/2015 à 15:22

Dupuis

0 Kommentare ansehen)

World RX – Jean-Baptiste Dubourg greift auf seine Erfahrungen in Lohéac zurück

Jean-Baptiste Dubourg bereitet sich auf seinen nationalen Lauf zur World RX am 5. und 6. September in Lohéac (Ille-et-Vilaine) am Steuer seines Citroën C4 Supercar vor. Der DA Racing-Fahrer, der in dieser Saison in der Europameisterschaft antritt Rallycross (wo er den 4. Platz belegt) hat dieses Jahr bereits an zwei Veranstaltungen im Weltkalender teilgenommen und im April in Montalegre (Portugal) den 13. Platz und im Juli in Höljes (Schweden) den 18. Platz belegt.

„In Lohéac werde ich den Vorteil haben, die Strecke zu kennen, ich werde sofort in der Badewanne sein und so an den kleinen Details in den Einstellungen feilen. Im Gegensatz zu meinen vorherigen Teilnahmen, bei denen die französische Meisterschaft meine Priorität war, bin ich dieses Jahr im Rhythmus der World RX und bin an alle Verpflichtungen gewöhnt, die für Rennen auf diesem Niveau erforderlich sind., gab den französischen S2013-Meister 1600 bekannt.

Jean-Baptiste Dubourg strebt ein besseres Ergebnis als im letzten Jahr an, auch wenn das World RX-Peloton durch die Leistungssteigerung des Teams weiter gestärkt wurde Peugeot-Hansen. „ Im Jahr 2014 endete mein Wochenende vor den Toren des Halbfinales, nicht ohne Bedauern. In diesem Jahr hat sich das Niveau erheblich weiterentwickelt und Plätze im Halbfinale erfreuen sich großer Beliebtheit. Allerdings kann im Rallycross alles passieren, und ich weiß, dass die Leistung des Autos und des technischen Personals von DA Racing es uns ermöglichen können unter den Top 12 sein nach den Qualifikationsrunden », fügte der DA Racing-Fahrer hinzu.

Auch André Dubourg wird im Rahmen der S1600-Europameisterschaft auf a dabei sein Renault Clio 2.

0 Kommentare ansehen)