138 Teilnehmer nahmen an der Tour de Corse teil

Die offizielle Teilnehmerliste für die 58. Ausgabe der Tour de Corse, französische Runde der WRC 2015 und sechste Veranstaltung der französischen Meisterschaft, umfasst 138 Mannschaften.

veröffentlicht 14/09/2015 à 16:09

Pierre Quaste

0 Kommentare ansehen)

138 Teilnehmer nahmen an der Tour de Corse teil

Sie werden 138 Besatzungen soll am 1. Oktober starten Rundreise durch Korsika, zählt für die Weltmeisterschaft und die Französische Rallye-Meisterschaft 2015. siebzehn WRC sind zu zählen, mit den wichtigsten Führern der Weltszene, angeführt von der jüngste dreifache Weltmeister Sébastien Ogier (Volkswagen Polo R).

Im französischen Clan finden wir sie auch in der Kategorie Königin Stéphane Lefebvre (DS3 WRC), Bryan Bouffier (Ford Fiesta RS) oder Stéphane Sarrazin (Ford Fiesta RS). Romain Dumas und François Delecour werden am Steuer anwesend sein Porsche 911 nahm am FIA R-GT Cup teil.

In der WRC-2 waren unter den 17 registrierten Fahrzeugen Erich Camilli (Ford Fiesta R5), Quentin Giordano (DS3 R5) und Julien Maurin (Ford Fiesta R5) werden Sie im Auge behalten. Das Teilnehmerfeld der französischen Meisterschaft wird vom Spitzenreiter der Gesamtwertung, den Ardéchois, angeführt Jean-Marie Cuoq (Citroen C4). Insgesamt werden 95 französische Crews, darunter 27 Korsen, am Start sein.

Auch die „10.000 Virages“, ein Gleichmäßigkeitstest, der Besitzern prestigeträchtiger Autos offensteht und parallel zur WRC/Französischen Meisterschaftsrunde organisiert wird, werden zu sehen sein 56 zusätzliche Autos konfrontieren einander.

0 Kommentare ansehen)