Die Nascar Whelen Euro Series erhält 2016 ein neues Gesicht

Die Nascar Whelen Euro Series präsentierte das neue Modell, das ab 2016 zum Einsatz kommt. Auch der Kalender für die nächste Saison wurde enthüllt.

veröffentlicht 03/10/2015 à 12:56

Dupuis

0 Kommentare ansehen)

Die Nascar Whelen Euro Series erhält 2016 ein neues Gesicht

Die Organisatoren des Nascar Whelen Euro Series hat im Fahrerlager von Zolder (Belgien), wo das Saisonfinale stattfindet, das neue Modell vorgestellt, das 2016 zum Einsatz kommen wird. Dieses neue Paket basiert weiterhin auf dem Sprint Cup und wird insbesondere einen 8-Zoll-Heckspoiler (20,32) enthalten ,XNUMXcm).

Ziel dieses neuen Pakets ist es, die Aerodynamik zu verbessern und gleichzeitig die Sicherheit zu erhöhen und die Kosten zu senken. Auch die Stabilität des Ganzen wurde optimiert. Die Leistung sollte mit einer Rate von 1 Sekunde pro Runde gesteigert werden.

Kalender 2016

Außerdem veröffentlichten die Veranstalter den Spielplan für die nächste Saison. Der einzige Ersatz wird für die italienische Runde vorgesehen sein, wobei Magione durch die Adria-Strecke ersetzt wird.

22.-24. April? Valencia (Spanien)
14.-16. Mai? Venray (Niederlande)
10.-12. Juni? Brands Hatch (Großbritannien)
24.-26. Juni? Speedway-Touren (Indre-et-Loire)
16.-18. September? Adria (Italien)
7.-9. Oktober? Zolder (Belgien)

0 Kommentare ansehen)