Formel e – Salvador Duran wechselt zu Trulli

Salvador Duran wird mit dem Trulli-Team in der zweiten Runde der Formel E antreten. Der Mexikaner wird den Platz von Jarno Trulli einnehmen und an der Seite von Vitantonio Liuzzi spielen.

veröffentlicht 24/08/2015 à 15:19

Pierre Quaste

0 Kommentare ansehen)

Formel e – Salvador Duran wechselt zu Trulli

Salvador Duran wird in der zweiten Staffel der Serie antreten Formel e durch das Mitmachen der Trulli-Stall nach der Teilnahme an der Eröffnungssaison mit Amlin Aguri. Der 30-jährige Mexikaner belegte mit 21 Punkten den 13. Platz in der Meisterschaft, nachdem er die ersten beiden Rennen verpasst hatte. Sein bestes Ergebnis in der Disziplin war ein sechster Platz beim Moskau ePrix im vergangenen Juni.

„Wir hatten letztes Jahr ein Auge auf ihn geworfen und waren sehr beeindruckt von seinen Fortschritten während der gesamten Saison.“, erklärte Lucio Cavuto, Teamchef des Trulli-Teams. „Wir freuen uns, dass er uns trotz zweier schwieriger Testsessions vertraut. Aber er konnte unsere Entschlossenheit in diesem Projekt sehen, das sehr ehrgeizig ist. Er weiß, dass das Team ihm viel geben wird, da er bei den Tests vor der Saison nicht viel Zeit am Steuer verbringen kann. »

Es wird erwartet, dass das Trulli-Team diese Woche bei Tests in Donington seine ersten Runden mit seinem neuen Motor drehen wird.

0 Kommentare ansehen)